TSV Fischbach Nbg. e.V.
 

Tischtennisabteilung des TSV Fischbach Nbg. e.V.

Vereinsmeisterschaften 2017

Am 24. Juni 2017 wurde die Vereinsmeisterschaft der Erwachsenen im Einzel und im Doppel in der Fischbacher Schulturnhalle durchgeführt. Insgesamt nahmen 13 Spieler teil, davon 3 Spieler aus dem Nachwuchsbereich mit Till Beisenwenger, Louis Riedmann und Tom Pechl, die ansprechende Leistungen zeigten.
Gespielt wurde in 2 Sechsergruppen, wobei die beiden Gruppenersten in der Endrunde den Meistertitel ausspielten, die dritt- und viertplazierten die Trostrunde bestritten.
Vereinsmeister wurde heuer (bereits zum dritten mal) Siegfried Hofmann vor Thomas Schmuda und Damian Ligenzda.
In der Trostrunde setzte sind Alfred Lokcikas vor Stefan Scherer durch.

Auch die Doppel wurden in zwei Dreiergruppen gespielt, die Gruppenersten ermittelten den Vereinsmeister.In einem spannenden Endspiel gewannen Roland Endres und Martin Sobel die Vereinsmeisterschaft, zweiter wurden Louis Riedmann und Thomas Schmuda.

Die Siegerehrung wurde anschließend im Sportheim durchgeführt.

--------

Tischtennis der Extraklasse

Beim TSV Fischbach waren 90 Zweierteams aus ganz Bayern am Start

Die TT-Abteilung des  TSV Fischbach führte am Faschingswochenende (25. u. 26. Feb. 2017) zum 43. Mal ihr traditionelles Zweiermannschaftsturnier in der Ballspielhalle in Altenfurt durch. Spielberechtigt waren alle Spielerinnen und Spieler aus Bayern.
Die Beteiligung war sehr gut, an den 2 Tagen nahmen 90 Zweiermannschaften am Turnier teil, darunter auch 9 Damenmannschaften.
Ein Turnier in dieser Größenordnung fordert viel Einsatz von der Abteilung, aber auch Sponsoren sind hierfür notwendig. Hier zu erwähnen ist u.a. die Firma Baumüller in Nürnberg. Das Turnier startete am Samstag mit der C- und D-Klasse mit 48 Mannschaften.
Sieger in der D-Klasse wurden Gschößl/Weidlich aus Nordendorf/Mertingen vor Badersbach/Grau vom SB Bayern 07 Nürnberg; in der C-Klasse siegten Le/Neugebauer vom TSV Utting (Ammersee) vor Grünbeck/Kucera vom TSV Feucht.
Am Sonntag ging es dann in den Damenklassen sowie in der A- und B-Klasse weiter. In der Damen A-Klasse belegten Messer/Neudecker von der SpVgg Greuther Fürth den ersten Platz vor Groha/Groha vom Henger SV. In der B-Klasse siegte Langer/Schüpferling SpVgg Zeckern, die C-Klasse gewann Schneider/Hofmann vom TSV Winkelhaid.

Spannende Kämpfe und hervorragenden TT-Sport gab es in der A-Klasse und der B-Klasse zu sehen.
In der A-Klasse siegten erneut in einem spannenden Endspiel Baumgärtl/Emter von Sparta Noris Nürnberg vor Speckner/Birkmann. Dritte wurden Schupp/Nussbächer vom TSV Königsbrunn.
Die B-Klasse sicherte sich in einem spannenden Kampf Sabitzer/Terras von Bayern 07 Nürnberg vor Glaas/Hofmann.

Das Turnier war wieder ein großer Erfolg für die TT-Abteilung die TSV Fischbach und es wird bereits für nächstes Jahr geplant.

--------

Tischtennis-Jugend beim TSV Fischbach: Die ersten Früchte werden eingefahren

Die harte Trainingsarbeit unserer Jugend und die intensive und regelmäßige Teilnahme unseres Nachwuchses an Wettkämpfen und vor allem an Turnieren tragen die ersten wirklichen Früchte.

Abgesehen davon, dass die Jugendmannschaft mit einem Durchschnittsalter von 12,4 Jahren in der 1.Kreisliga gegen Mannschaften mit bis zu 17-jährigen Spielern bestehen kann, mischen die Jungs auf Kreis- und Bezirksebene kräftig mit.

Das Kreispokal-Endspiel wurde mit 4:5 gegen die wesentlich ältere Mannschaft vom ESV Flügelrad Nürnberg nur denkbar knapp verloren. Im Halbfinale hatte die Mannschaft mit Felix und Till Beisenwenger sowie Louis Riedmann die DJK Eibach mit 5:2 ausgeschaltet.


Pokal-Finalisten auf Kreisebene: Till Beisenwenger, Louis Riedmann und Felix Beisenwenger (v.l.n.r.) Foto: Rainer Beisenwenger

Bei den Bezirks-Mannschaftsmeisterschaften der Schüler B gelang den Jungs der große Wurf. Sie holten sich souverän den Titel in ihrer Altersklasse und qualifizierten sich damit für die Bayerischen Mannschaftsmeisterschaften.
Zunächst gewannen die Jungs in Lauf mit 8:1-Erfolg gegen den TTC Büttelbronn, um dann den TTC Birkenfeld mit 8:0 ebenso klar niederzuhalten. Felix und Till Beisenwenger, Louis Riedmann, Tom Pechl und Niklas Hetzer schafften den tollen Erfolg.


Die glücklichen Bezirks-Mannschaftsmeister v.l.n.r.: Tom Pechl, Louis Riedmann, Felix und Till Beisenwenger, Niklas Hetzer und Trainer Kurt Hetzer.

Die Jungenmannschaft vertritt nun am 05. und 06. März 2016 die Farben des TSV Fischbach bei den Bayerischen Mannschaftsmeisterschaften der Schüler-B in Thannhausen (Krs.Günzburg/Donau). Einen ähnlichen Erfolg, nämlich die Teilnahme an einer Bayerischen Jugendmeisterschaft hatten wir zuletzt vor ca. 35 Jahren durch Petra Kraft.

So ganz „nebenbei“ holten sich Felix und Till Beisenwenger Platz zwei im Doppel der Bezirks-Einzelmeisterschaften Schüler B. Felix sicherte sich mit 8:0 Siegen Platz 1 beim 1.Kreis-Ranglistenturnier der Schüler A und Louis Riedmann wurde Vierter.
Mit Ole Beisenwenger wächst ein weiteres Talent heran. Als 9-Jähriger gehört er noch zu den Schülern C, er holte sich beim 1.Kreis-Ranglistenturnier in der älteren Gruppe der Schüler B Platz 8 unter 14 Teilnehmern.

Die weiteren Aussichten: Bei einer zu erwartenden weiteren Steigerung und anhaltendem Trainingsfleiß gehört den Kids die Zukunft.

 

Die Mannschaften des TSV im Überblick:

1. Mannschaft
1.Kreisliga

2. Mannschaft
3.Kreisliga

3 Mannschaft
3.Kreisliga

4. Mannschaft
4.Kreisliga

5. Mannschaft
4.Kreisliga

6. Mannschaft
4.Kreisliga

1. Jungen
2.Bezirksliga

2. Jungen
2.Kreisliga

Abteilungsleitung:
Roland EndresTelefon: 0911 - 83 05 38

Training: Schulturnhalle
Grundschule Fischbach
Fischbacher Hauptstr. 118

Erwachsene:Montag und Mittwoch 19:30-22:00
Dienstag und Freitag 19:00-22:00
Jugend:Dienstag und Freitag 17:30-19:00

Spiele, Tabellen und Ergebnisse: www.bttv.de
(Spielklassen, Mittelfranken/Nürnberg)

(c) 2015 TSV Fischbach Nbg. e.V.
Impressum
Besuchen Sie den TSV Fischbach Nbg. e.V. auf Facebook Eisstockabteilung Fußballabteilung Handballabteilung Tennisbateilung Tischtennisabteilung Turnabteilung